You are visting Nordisch Germany. For the international website please Click here

X

Batterie- & Gerätereparatur

Reparaturen spezieller Art sind bei der industriellen Nutzung von Aggregaten und insbesondere elektromechanischen Werkzeugen ein ständiger Belgleiter. Unerheblich von welchen Produkten man spricht, unterliegen Werkzeuge und Geräte (elektropneumatisch und hydraulisch), Spannvorrichtungen, elektronische oder batteriebetriebene Antriebe, Akkuladegeräte, elektronische Steuergeräte und auch wiederaufladbare Batterien) einem ständigen Gebrauch in den Arbeitsschichten.

Das bedeutet im extremsten Fall 20-24h Dauereinsatz und führt so natürlich zu Verschleiß und Abnutzungen, bis hin zur Funktionsstörung mit anschließendem Ausfall. Diese technischen Anwendungen findet man neben reinen Produktionsbetrieben auch in anderen Industriebereichen .

Wenn es keinen Spielraum
für Fehler gibt

Beim Einsatz von Werkzeugen, Aggregaten und elektronischen Baugruppen gibt es eine klassische Zielgruppe für stark beanspruchte Anwendungen. -Dazu zählen u.a. die Instandsetzung von Schiffen oder Logistikbetrieben am Hafen, Stahl - und Heizkraftwerke, Servicebetriebe und Produktionsbetriebe für Windenergie oder Rotorblätter, in öffentlichen Organisationen wie dem THW, der Feuerwehr oder der Bundeswehr.

Containerschiff
Gabelstapler

Werkzeugreparaturen in den
verschiedensten Bereichen

Die zweite Gruppe der Betriebe vereint die alterungs- und wärme- oder witterungsbelasteten Anwendungen z.B. von elektronischen Geräten und Antrieben. Dazu gehören typischerweise die Service- und Montagebetriebe, die wir mit unserem Reparatur-Service für elektronische Baugruppen unterstützen.

Das können sein: Logistikunternehmen oder Hersteller von Flurfördertechnik wie Gabelstapler oder Fahrerlose Transportsysteme (FTS), Hersteller von Reha-Geräten wie Rollstühlen oder motorunterstützten Hilfsmitteln für den Krankentransport. Produzenten, die Probleme bei der Wiederaufarbeitung von elektronischen Baugruppen nach dem Auslauf der Serienfertigung haben. Kunden, die eine Reparatur von Lade-Elektroniken und Ladegeräten benötigen, z.B. für großzügig ausgestattete Wohnmobile, Boote oder Geräte die dem Aufladen von Batterien in Elektrofahrzeugen dienen (Wallbox, EV- Charger, E-mobility).

Bis hin zur Batteriekontrolle und ggf. der Instandsetzung von modernen Fahrzeugbatterien selbst.

Möglichkeiten zur Bewältigung von
Reparatur und Ersatzteilproblemen - Hilfsmaßnahmen

Wenn eine Reparatur im eigenen Betrieb mit Instandhaltungsabteilung durchgeführt werden soll, ist es ratsam die reine Reparaturzeit zu optimieren und die administrativen Aufgaben aus dem Arbeitsprozess des technischen Mitarbeiters fern zu halten. Das bedeutet: Einsatz von webbasierten Hilfsmitteln um die Auswahl und Versorgung z.B. mittels digitalisierten Explosionszeichnungen zu erleichtern. - Begleitend von einem spezialisierten Lieferanten, der markenübergreifend Ersatzteile liefern kann und diese ggf. verfügbar hält.

Ihre Werkzeuge und Baugruppen werden kostenfrei innerhalb kurzer Zeit digitalisiert und für die Online-Datenbank der Ersatzteile aktiviert. Eine Ersatzteilliste für alle Reparaturaufträge wird innerhalb weniger Minuten automatisch zusammengestellt und kann z.B. per Email weitergeleitet werden.

Der Arbeitsaufwand beträgt max. noch 2-3 Minuten je Reparaturauftrag!

Um die Kosten für den Notfallbedarf an elektronischen Baugruppen und Werkzeugen, insbesondere bei Medizintechnik Reparaturen und speziellen Batterie Reparaturen nicht unnötig in die Höhe zu treiben, ist es ratsam die Durchlaufzeit zu minimieren.

Das bedeutet:

Reparaturservice

Wir stellen mit unserem Annahme-Formular Rund um die Uhr eine Erreichbarkeit sicher. Ob geplante Abholung / Versand oder möchten Sie sich nur über Reparaturmaßnahmen informieren? Grundsätzlich werden nach dem Eintreffen Ihrer Reparatur-Teile alle Vorgänge angelegt und Sie erhalten innerhalb von max. 5 Werktagen Ihren kostenlosen Kostenvoranschlag.

Sollte eine Reparatur unwirtschaftlich erscheinen, bieten wir Ihnen im Bedarfsfall zusätzlich gerne einen Ersatz an.

Techniker
 
 
Wir benutzen Cookies

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Nutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.